Die göttliche Liebe

Original-Auszüge aus dem 12-bändigen Werk „Buch des Wahren Lebens“

Die göttliche Liebe

Ursprung, Essenz und Ziel unseres Lebens und allen Seins

Buchdienst zum Leben

Das 12-bandige Werk Libro de la Vida Verdadera (Buch des Wahren Lebens)

ist ein Vermachtnis an die ganze Menschheit und ist registriert in der

„Direccion General del Derecho de Autor de la Secretaria de Educacion

Publica“ in Mexiko D.F. unter den Nummern 26002, 20111 und 83848.

Das vorliegende Buch Die göttliche Liebe – Ursprung, Essenz und Ziel unseres

Lebens und allen Seins ist eine Auswahl von Original-Auszugen aus dem o.g.

Werk Libro de la Vida Verdadera.

Mehr Information uber die spanische Original-Ausgabe:

Asociacion de Estudios Espirituales Vida Verdadera

Apartado Postal 888, Mexico, D.F., C.P. 06000

Ubersetzung: Traugott Goltenboth

Zusammenstellung: Sonja und Manfred Base

Stand: November 2017

Bearbeitung (Zusammenstellung, Uberschriften, Layout):

Buchdienst zum Leben

Manfred Base

Kirchweg 5

D-88521 Ertingen

Tel: +49 (0) 7371 929 66 42

E-Mail: manfredbaese@gmx.de

Website: www.drei-offenbarungen.net

Inhalt

Seite

Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . .. . . . . . 4

Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . 6

1. Göttliche Liebe ─ Ursprung allen Seins . . . . . . . . . . .. . . . . . . 15

2. Gott ist allgegenwärtig in seiner Schöpfung. . . . . . . .. . . . . . . 20

3. Göttliche Unterweisungen zu allen Zeiten . . . . . . . . . .. . . . . . 29

4. Mensch, erkenne dich selbst . . . . . .. . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . 40

5. Falsche Vorstellungen über das Bose . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . 50

6. Materialismus, Unwissenheit, Irrlehren . . . . . . . . .. . . . . . . . . 57

7. Erdenleben, Tod, Sterben, Jenseits . .. . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . 78

8. Entwicklung und Reinkarnation. . . . . . .. . . . . . . . . . . . . .. . .. 107

9. Ehe, Familie, Erziehung . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . 118

10. Wissenschaft, Religionen, Spiritualität . . . . . . . . .. . . . . . . 123

11. Entfaltung geistiger Gaben und guter Eigenschaften . . . . . 151

12. Gebet, Meditation, Vergeistigung, Visionen . . . .. . . . . . . . 160

Vorwort

Im Folgenden werden wir kurz beschreiben, aus welcher Quelle der Inhalt dieses Buches hervorgegangen ist:

Sonntag für Sonntag trafen sich in Mexiko für zwei bis drei Stunden Menschen aus dem einfachen Volk, um dem göttlichen Wort zu lauschen, verkündet durch „portavoces“ (Stimmträger), welche theologisch völlig ungebildet, jedoch reinen Herzens waren.

Begonnen hatte alles schon im Jahre 1861, als der Erzengel Gabriel sich Roque Rojas kundtat und ihm sagte, dass er dazu bestimmt sei, die Dritte Zeit einzulauten. Ab 1866 erhielt Roque Rojas weitere Anleitungen durch den Geist des Propheten Elias; welcher bereits der Wegbereiter von Jesus in Gestalt von Johannes dem Täufer in der Zweiten Zeit gewesen war. Von der Schar, die Roque Rojas um sich versammelt hatte, blieb nur eine treue Seele übrig, Damiana Oviedo, durch die sich 1884 der Göttliche Geist offenbaren konnte.

Von diesem Zeitpunkt an wuchs die Zahl der Zuhörer in den folgenden Jahrzehnten unaufhörlich auf mehrere Tausend an, die sich in über hundert Versammlungsstätten sonntäglich trafen. Jede dieser Versammlungsstätten hatte einen oder mehrere innerlich zubereitete Stimmträger, durch die der Göttliche Geist sich kundtun konnte. In den Unterweisungen kündigte der Herr mehrfach an, dass diese Form der Kundgebung am 31.12.1950 zu Ende ginge.

1940 wurde beschlossen, dass diese Belehrungen mitstenographiert und als Protokolle aufbewahrt werden sollten.

Nach 1950 sammelte eine kleine Gruppe von Männern und Frauen diese Protokolle, fasste sie in 366 Unterweisungen mit insgesamt 25.500 Versen zusammen und veröffentlichte diese in einem  12-bändigen Werk von je ca. 450 Seiten unter dem Titel Libro de la Vida Verdadera — in Deutsch Buch des Wahren Lebens.

Anfang dieses Jahrhunderts wurde aus dem o.g. 12-bändigen Werk ein Kompendium erstellt, sachlich gut gegliedert mit 615 Seiten unter dem Titel Das Dritte Testament, das zur Zeit (2014)

in Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch verfügbar ist.

Um den Zugang zu diesem recht umfangreichen Werk Buch des Wahren Lebens sowie Das Dritte Testament zu erleichtern, haben wir ein kürzeres Kompendium unter dem Titel Die göttliche Liebe – Ursprung, Essenz und Ziel unseres Lebens und allen Seins zusammengestellt. Die in Klammern angegebenen Referenznummern hinter den Absätzen beziehen sich auf die Unterweisung und den Vers aus dem Buch des Wahren Lebens. Wir hoffen, dass dieses kleine Kompendium, das auch in spanischer Sprache erhältlich ist, möglichst vielen Menschen ein tieferes Vertrauen zu Gott schenken möge, Trost und Hoffnung für die Seele spenden sowie das Licht des Erkennens über die Zusammenhänge des Lebens auf Erden und in der Geistigen Welt anfachen möge.

Im Voraus bedanken wir uns bei allen Leserinnen und Lesern, die mithelfen, dieses Buch zu verbreiten — zum Segen aller.

Kommentare sind geschlossen.